Lass sie alle liberal und weltoffen sein, wie sie wollen. Mit dem fairen Handel, damit Kaffeebauern aus Kolumbien 5 Cent mehr verdienen, lass sie spenden für das kleine Waisenbaby in Afrika, an das sie nach den Feiertagen nie wieder denken werden, lass sie sich aufregen über Kinderarbeit in Indien, und ihre Jeans weiter billig bei H&M kaufen, lass sie den Kopf schütteln wenn ein Schwarzer in der Bahn von besoffenen Fußballfans angepöbelt wird, und den Atem anhalten wenn er sich neben sie setzt. Sie können die Fassade solange polieren wie sie wollen, tief in ihrem Schädel war es doch immer dasselbe. Wenn sich ein Deutscher eine Heile Welt vorstellt, kommen da selten Türken drin vor.